Suche

  • Folge uns auf
Michael Geitner
Au 6. 83562 Rechtmehring
 

Michael Geitner

Tätigkeit: 

Michael Geitner, mittlerweile einer der bekanntesten und erfolgreichsten Pferdetrainer Deutschlands, wuchs auf einer der ersten Western-Ranches in Deutschland auf.

Als erfolgreicher Trainer und Autor entwickelte er mit “Be Strict“, Dual-Aktivierung und Equikinetic pferdegerechte Trainingsarten, welche dazu beitragen, die Welt der Pferde zu verbessern.

1999 startete er mit „Be Strict“ eines der besten Konzepte im Umgang und der Problemlösung mit Pferden. Michael Geitner konnte mit “Be Strict!“ zahllosen Menschen helfen, ihre Pferde besser zu verstehen und den Umgang mit ihnen erleichtern.

Ebenfalls ein Ausrufezeichen im Pferdetraining setzte Michael Geitner 2003 mit der Entwicklung der Dual-Aktivierung. Ein hoch effektives und erfolgreiches Zusatztraining für alle Sparten der Reiterei, um die Balance und die Koordination der Pferde zu fördern.

Da Pferde die Welt weitestgehend in Grauschattierungen sehen, die Farbe Blau und Gelb jedoch wahrgenommen werden, machte Michael Geitner seine „Dualgassen“ in Blau und Gelb. Mittlerweile sind diese Farben zu seinem Markenzeichen geworden. Pferdeexperten aus der ganzen Welt nutzen die Dual-Aktivierung, um im Sport, Ausbildung oder Freizeitbereich, die Gesundheit und die Leistungen ihrer Pferde zu fördern.

Michael Geitner ist Besitzertrainer für Galopprennpferde und erreichte erstaunliche Erfolge mit ausschließlich „alten“ Pferden. Alle Pferde sind heute als Lehrpferde im Einsatz und erfreuen sich bester Gesundheit.

Öffnungszeiten / Erreichbarkeit: 

per Mail

Ausbildung / Weiteres: 

2013 war der Startschuss der Equikinetic. Ein effektives Muskelaufbauprogramm, das es ermöglicht, Pferde einfach, aber sinnvoll zu gymnastizieren und effizient Muskulatur aufzubauen. Diese Art des Trainings wird ihren Weg gehen und die Welt von Mensch und Pferd erheblich erleichtern.

Mittlerweile konnte Michael Geitner in ca. 450 Lehrgängen mit über 4000 Pferd-Mensch Kombinationen, vielen Pferden und Menschen auf den Weg helfen, eine neue partnerschaftliche Beziehung zu beginnen.

Michael Geitner bietet auf seiner Anlage in Rechtmehring die Ausbildung zum Dual-Aktivierungstrainer, sowie die Pferde-Wissen-Kompakt Ausbildung an. Seine Ausbildungen sind praxisnah, verständlich und fundiert und überzeugen Jahr für Jahr sehr viele Menschen, einen neuen Berufsstart mit dieser Ausbildung beginnen.

Mein Versprechen für die Pferde: 

Die Dualaktivierung und die Equikinetic haben sehr sehr vielen Pferden das Leben leichter gemacht. Schon alleine durch die Tatsache, dass sie aufgrund der verbesserten Koordination, Balance und Muskulatur sich wesentlich leichter tun, den Reiter zu tragen.

Mein Versprechen ist es, immer weiter zu forschen und nachzudenken, um es Mensch und Tier leichter zu machen im Alltag zu bestehen. Vor allem die Gesunderhaltung des Pferdes, liegt mir dabei besonders am Herzen.

Fotogalerie: 
Team: 
Aufgewachsen bin ich auf einer der ersten Westernreiter-Ranch in Deuschland. Als ausgebildeter Galopp-Rennpferdetrainer war ich von 2004 bis 2010 im Rennsport tätig. Ich arbeite als Pferdetrainer, biete aber auch Lehrgänge an mit einem breiten Spektrum: Dualaktivierung, Equikinetic, Neurokinetic, Equiplace und das neue Classic Work Hand Arbeitsprogramm.
Inhalt teilen: 

Equikinetic - Pferde effektiv longieren

Unsere Buchempfehlung

Equikinetic heißt die neue Trainingsmethode des bekannten Pferdetrainers Michael Geitner, die von jedem Pferdebesitzer ganz einfach angewandt werden kann. Durch geführtes Longieren in der so genannten Quadratvolte und ein ausgefeiltes Intervalltraining baut das Pferd die Muskulatur auf, die es benötigt, um gesund zu bleiben.

Equikinetic ermöglicht es, nach einem einfach auszuführenden Trainingsplan zu arbeiten und ist für jeden Reiter ein effektives Mittel, um sein Pferd in Top-Form zu bringen. Das Pferd wird nicht mehr nur »longiert«, es wird gezielt gefördert. Die Methode überrascht mit ihrer Einfachheit und überzeugt mit sensationellen Ergebnissen.