Indian Lady | 4my.horse

Suche

  • Folge uns auf
Indian Lady
Pony-Mix / Stute

Indian Lady

Geburtsdatum: 
Samstag, 1. Januar 2000
Steckbrief: 

Als Zirkuspony bin ich nicht zu schlagen und lerne die Tricks so schnell, dass man fast nicht zusehen kann. Ich lebe mit meinem Sohn Cisco zusammen bei den Steiners und es gibt nur ein Lebewesen, was ich fast genauso liebe wie ihn: Meine Larissa. Der habe ich das Reiten beigebracht und die wollte, als sie klein war, immer ohne Sattel reiten und vom Fleck weg galoppieren. Da ist sie prompt runter gepurzelt und ich bin sofort stehen geblieben und habe vor Schreck gewiehert. Was habe ich mich erschrocken und war so froh, dass Larissa nichts passiert ist.

Mein Lebensweg: 

Meine Leute haben mich von einem Schäfer ohne Schafe gekauft und ich war auf den ehemaligen Schafswiesen als Rasenmäher angestellt. Das war ein Grobian und ich war froh, als wir da weg kamen. Seitdem bin ich als Babysitter tätig: Nicht nur für meinen Sohn Cisco, sondern auch für Stiefsohn Lucky und als Tante von Fancys Tochter Queenie. Alle Schützlinge werden von mir der Reihe nach bekümmert. Als Larissa klein war, habe ich auch auf sie aufgepasst und weil sie fürs Reiten zu groß für mich geworden ist, machen wir meistens nur noch Zirkustricks und Freiheitsdressur zusammen: Videos hier: https://www.youtube.com/watch?v=QWBkoPmeLI4 und hier allerlei Tricks am Pferdeanhänger: https://www.youtube.com/watch?v=BNLoD_jSNvM

Das begeistert mich: 

Zirkustricks sind mein Leben und ich kann sie alle: Aufrecht und flach liegen, Steigen, Kompliment .. das mache ich mit links. Ich kann sogar Buckeln auf Kommando und weil ich das alles kann, bin ich mit meinem Sohn Cisco und meinem Stiefsohn Lucky beim Kölner Rodeo aufgetreten und ich finde, wir haben das toll gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=itI2R8ac-ZQ

Meine Stärken: 

Ich kann so gut mit kleinen Kindern. Ich finde die einfach toll und gebe mir große Mühe, dass denen nichts passiert, wenn sie auf meinem Rücken sitzen. Wenn ich aber merke, die werden älter und können schon ein bißchen was, dann sollen die ja auch lernen mit schwierigeren Pferden umzugehen und dann kann ich auch anders: Hüpfe zur Seite oder renne einfach mal los .... sonst lernen die ja nichts. Für "meine" Larissa mache ich alles: Das hier z.B. https://www.youtube.com/watch?v=OLIj1C7mCd8

Galerie: