Vierpfotenmakler | 4my.horse

Suche

  • Folge uns auf
Vierpfotenmakler
Burgstr. 18, 35708 Haiger
+49 27 73 / 91 69 39 - 0
+49 170 / 81 51 061

Vierpfotenmakler

Tätigkeit: 

Ich bin ein bundesweit tätiger Versicherungsmakler mit Spezialisierung auf - man mag es kaum glauben! - Reiter, Tierhalter und alle Personen drumherum (Trainer, Reitlehrer, komplett Reitbetriebe / Vereine sowie in Tierheilberufen Tätige).

Termine finden telefonisch (ggfs. inkl. Bildschirmübertragung mittels Teamviewer) statt, gerne auch bei mir im Büro - da gibt es auch lecker Kaffee, Cappuccino, Tee, usw...

Wer ich bin, was ich (nicht) biete und wer bei mir kein Kunde wird, kann man auf meiner Homepage nachlesen:

www.vierpfotenmakler.de

Freue mich über (zu mir passenden) Besuch. :o)

Dienstleistungen: 
Öffnungszeiten / Erreichbarkeit: 

Du kannst mir natürlich jederzeit eine Mail schreiben.Termine gibt es stets nur nach Vereinbarung - aber da bin ich flexibel. Hier findest Du meinen Terminkalender, in dem Du Dir ganz nach Deinen Wünschen einen Termin raussuchen kannst, dieser ist dann sofort für Dich reserviert: www.vierpfotenmakler.de/kontakt

Ausbildung / Weiteres: 

Ja, sowas habe ich auch. Ich bin gelernter Versicherungskaufmann und bilde mich laufend fort - sei es durch Fachlektüre, Vorträge, Analyse von (neuen) Bedingungswerken und fachlicher Austausch mit spezialisierten Berufskollegen.

Ich habe den Beruf von der Pike auf gelernt, bin inzwischen seit fast 20 Jahren dabei und führe heute unser Familienunternehmen fort, dessen Wurzeln in den späten 70er Jahren liegen. Die heutige Ausrichtung erfolgte dabei durch mich und meine Freude am Reiten. Da bei mir der Spaß und die Freude an der Sache im Vordergrund stehen, erfolgte irgendwann die radikale Ausrichtung meines Unternehmens auf genau die Leute, mit denen mir die Ausübung meines Berufes eben jene Dinge bringt: mit Euch.

Mein Versprechen für die Pferde: 

Ich sorge für entspannte Reiter, da diese ordentlich abgesichert sind und dadurch locker in der Mittelpositur werden, schön mitschwingen und gleichmäßig atmen. Da ist gut für die Wirbelsäule und die Psyche des Pferdes.

Wenn DAS mal nichts ist...! :o)

Fotogalerie: 
Team: 
Dennis Keller
Geschäftsführer Vierpfotenmakler
Inhalt teilen: