Freunde des Westernreitens Nordwest FWN | 4my.horse

Suche

  • Folge uns auf
Freunde des Westernreitens Nordwest FWN
Reitsportanlage Schänzli, 4132 Muttenz
+41 79 508 80 49

Freunde des Westernreitens Nordwest FWN

Tätigkeit: 

Wir sind ein Verein der im Frühjahr 2008 in Liestal gegründet wurde.

Ziel und Zweck von FWN ist die Förderung der Westernreitweise in der Nordwestschweiz - von der Basis über den Bereich Freizeit bis zum Turniersport. Um dies zu erreichen arbeiten wir zusammen mit der Sparte «Western» des PNW (Pferdesportverband Nordwestschweiz).

Wir organisieren Kurse für Jugendliche und Reitanfänger, welche die Westernreitweise von der Basis auf erlernen möchten. Neben gemeinsamen Ausritten organisieren wir auch Ausflüge ohne Pferde, Infoabende und gesellige Treffen sonstiger Art.

Eine der beliebtesten Sportarten überhaupt

Ein jährlich wachsender Pferdebestand und daraus folgend eine immer grösser werdende Anzahl an Pferdesportveranstaltungen zeigen klare Tendenzen auf. Der Pferdesport erfreut sich immer grösserer Beliebtheit, quer durch alle Bevölkerungsschichten hindurch. Der durchschnittliche Pferdesportler ist 34 Jahre alt. Mit einem Frauenanteil von 74% ist das Reiten gleich nach dem Tanzen einer der weiblichsten Sportarten überhaupt.

Hand aufs Herz, es gibt wohl niemanden, der nicht schon irgendwo und irgendwann eine positive Assoziation zu einem Pferd hatte, und sei es nur als Kind, als man «Fury» gelesen hat.

Western-Turniere werden immer beliebter. Die besondere Stimmung an Westernturnieren lockt auch zahlreichen Nichtkenner der Westernsport-Szene an: Nach den Erfolgen der letzten Jahre, werden wir auch im 2019 wieder ein Läckerli Turnier durchführen.

Ausbildung / Weiteres: 

Läckerli Turnier

Am Samstag, 27.04.2019, veranstalten wir auf der Reitsportanlage Schänzli Basel in Muttenz das 11. Läckerli Westernreitturnier.

Das Turnier ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen, weshalb wir auch den Austragungsort von der Reitanlage in Rothenfluh aufs Schänzli Basel verlegen durften. Wenn man von Mooslarque (Elsass/F) absieht, sind wir wohl das grösste Turnier in der Region.

In den letzten Jahren, haben wir in der schweizer Westernszene schon einen schönen Bekanntheitsgrad erreicht.
Zusätzlich zu unseren bekannten Freibergerpferde-Prüfungen (welche zur Final-Qualifikation in Avenches zählen)
bieten wir noch weitere Highlights an. Die Läckerli Prüfungen sind für alle Pferderassen offen. Insgesamt werden wir 18 Prüfungen durchführen und erwarten ca. 80 Reiter-/Pferdepaare aus der ganzen Schweiz.

Fotogalerie: 
Inhalt teilen: