Energetische Behandlung von Tieren | 4my.horse

Suche

  • Folge uns auf
Energetische Behandlung von Tieren
Im Riet 3, 8457 Humlikon
+41 52 301 23 72
+41 79 421 67 76

Energetische Behandlung von Tieren

Tätigkeit: 

Ich behandle Tiere energetisch nach der Methode „Healing Touch for Animals®“ (resp. Menschen mit Healing Touch®).

Dabei unterstütze ich tiermedizinische Behandlungen – ersetze sie aber in keinem Fall. "Healing Touch for Animals®“ (HTA) ist eine energetische Behandlung, welche die körperlichen, geistigen und emotionellen Energien zum Fließen bringt und somit auch das Immunsystem anregt. Dadurch kann HTA auch gut als Ergänzung zur Tiermedizin eingesetzt werden.

Ein Tier, das sich gut und stark fühlt, kann schneller genesen als ein Tier das sich „aufgibt“. Das ist bei uns Menschen auch nicht anders. So wie die Akkupunktur den Energiefluss über die Energiebahnen des Körpers optimiert, so optimiere ich die Energiezentren (Chakras). Healing Touch für Menschen gibt es schon sehr lange, doch seit ca. 30 Jahren hat Carol Komitor (USA) diese Methode weiterentwickelt und speziell für Tiere adaptiert. HTA ist daher, meines Wissens, die einzige Energie-Therapie weltweit, welche sich ausschließlich den Tieren widmet und auf ihre ganz spezifische, instinktive Lebensweise zugeschnitten ist.

Diese erstaunlichen Ergebnisse und die unverfälschte Reaktion der Tiere - sie machen einem nichts vor - haben mich überzeugt, dass es noch schöne und sinnvolle Aktivitäten gibt auf dieser Welt. Nebst einer tierärztlichen Behandlung – welche immer der erste Schritt sein sollte – kann eine energetische Behandlung der feinstofflichen Körperenergien des Tieres, eine Heilung positiv beeinflussen.

Öffnungszeiten / Erreichbarkeit: 

Normale „Bürozeiten“ außer für Notfälle. Erreichbarkeit: am liebsten per E-Mail.

Ausbildung / Weiteres: 

Ich habe in Holland die Kurse 1-4 in HTA absolviert (speziell für Katzen, Hunde und Pferde, aber auch Kühe, Lamas, Enten usw.). Auch habe ich den HT-Kurs 1 für Menschen absolviert, um den energetischen Unterschied von Mensch und Tier zu erlernen. (Z.Z. bin ich wahrscheinlich der einzige HTA-Mensch in der Schweiz mit Level 4 Ausbildung).

Mein Versprechen für die Pferde: 

Ich verspreche jedem Pferd das ich behandle, immer seinen gesamten Gesundheitszustand mit meiner höchsten Genesungsabsicht zu betrachten. Es soll dem Pferd nicht nur körperlich, sondern auch geistig und seelisch gut gehen. Gegenseitiger Respekt und Vertrauen zwischen Mensch und Tier ist dabei ein zentraler Aspekt für mich!

Fotogalerie: 
Team: 
Robert W. Haas
inhaber
Ich wurde 1958 geboren, bin Schweizer (Genfer) und wohne seit langem im schönen Zürcher Weinland. Nach ca. 20 Jahren in der pharmazeutischen Industrie, wollte ich mich verändern und machte mich 2007 selbstständig als Berater. Erst ein paar Jahre danach begriff ich, dass ich meiner inneren Überzeugung folgen und mich mit Energien und Tieren beschäftigen sollte. Was lag also näher als Healing Touch for Animals zu erlernen, eine wirkungsvolle energetische Behandlung von Tieren.
Inhalt teilen: