Groom für Turnier- und Trainingsfahrten gesucht | 4my.horse

Suche

  • Folge uns auf

Groom für Turnier- und Trainingsfahrten gesucht

Fahren mit dem Team Affrini

Groom für Turnier- und Trainingsfahrten gesucht

Als Groom Erfahrungen im Fahrsport sammeln

Das Team Affrini nimmt seit Jahren erfolgreich an Turnieren teil und bildet Fahrer und Pferde für das Gespannfahren aus.  Weil es auf ihrem Betrieb immer sehr viel Arbeit gibt, suchen Gabi Coduri Affrini und ihr Mann Felix Affrini jemanden, der Freude hat, in einem Fahrsportbetrieb mitzuarbeiten.

Reiten und Fahren

Die Aufgaben umfassen das Mithelfen beim Pferdeputzen, das Pferde-Führen, aber auch das Mitfahren bei Trainings und Turnieren. Speziell interessant sind diese Aufgaben für Pferdefreunde, die sich auf diese Weise von erfahrenen Trainern zusätzlichen Input für ihre eigene Fahrpraxis holen möchten!

Wer das Team Affrini unterstützen möchte, kann sich gerne bei Gabi Coduri Affrini melden: info@reitenundfahren-ettiswil.ch oder Telefon +41 41 980 30 03

Der Fahrsport und die Aufgaben des Grooms (Wikipedia)

Das Geländefahren mit Pferd und Wagen wird inoffiziell auch „Marathon“ genannt. Hier müssen natürliche und künstliche Geländehindernisse, wie zum Beispiel Brücken, kleine Bachläufe oder enge und kurvenreiche Wege überwunden werden.

Team Affrini

Gefahren wird eine in 3–5 Teilstrecken getrennte Strecke, meist etwa 15–18 km. In den Teilstrecken sind bestimmte Gangarten und Zeiten (Mindest- und Höchstzeiten) einzuhalten. Der letzte Streckenabschnitt hat zwischen fünf und acht Hindernisse, die möglichst schnell zu durchfahren sind. Häufig sind auch Geländehindernisse wie etwa Wasserdurchfahrten zu meistern. Im Hindernisparcours darf galoppiert werden. Gefahren wird in Sportkleidung und meist mit Marathonwagen.

Groom

Marathon

Der Beifahrer (Groom) stabilisiert in schnellen Kurven die Kutsche durch Gewichtsverlagerung und sagt dem Fahrer häufig laut rufend die Linienführung beziehungsweise den Weg durch die Hindernisse an.

Inhalt teilen: 

Onlineseminar für Pferdeprofessionals

Die 5 wichtigsten Punkte für Dein Onlinemarketing

Wusstest Du, dass immer mehr Leute im Internet einkaufen oder sich vorgängig online über Dienstleistungen informieren, die sie beanspruchen möchten? Das stellt Selbständige vor neue Herausforderungen, gilt es doch, sich nun nicht mehr nur im eigenen Business gut auszukennen, sondern auch noch im Onlinemarketing fit zu werden. Dieses Webinar hilft Dir besonders dann, wenn Du kaum Zeit für Dein Marketing hast, wenn Du wenige, keine oder die falschen Kunden anziehst, wenn Du lieber beim Pferd oder beim Kunden wärst, statt vor dem Computer zu sitzen, wenn Onlinewerbung für Dich ein spanisches Dorf ist oder Dir schlicht die Ideen und das Know-How fehlen.

Im Webinar zeigt Dir Beatrice Hohl, CEO bei 4my.horse, mit welchen einfachen Tipps Du es schaffst, die Effizienz Deines Onlinemarketings - und damit Deinen Gewinn - zu erhöhen.

Zur Anmeldung