Crowdfunding für Jugend-Pferdefilm | 4my.horse

Suche

  • Folge uns auf

Crowdfunding für Jugend-Pferdefilm

Crowdfunding für Jugend-Pferdefilm

Crowdfunding für Jugend-Pferdefilm

Hochsensible Jugendliche im Herzraum der Pferde

HIGH-SENSITIVE YOUTH IN THE HORSE-HEART-SPACE

Ein Film von Jolanda Ellenberger

Dieser Dokumentarfilm gibt Pflegekindern, adoptierten Jugendlichen und geretteten Pferden eine Chance auf eine öffentliche Stimme! Sie alle wollen gesehen werden, alle wollen verstanden werden.

Was geschieht, wenn Adoptiv- und Pflegekinder mit Rettungs-Pferden, die niemand mehr wollte, zusammen kommen? Wo ergeben sich Parallelen zwischen den Leben der Jugendlichen und der Pferde und wie helfen sie sich gegenseitig, ein inneres Zuhause zu finden? Wie können diese Mensch-Pferd-Beziehungen die Botschaften für die Schaffung einer besseren Welt in sich tragen? Eine Welt, zu der man gehören sollte, eine Welt, die Trennung und Isolation eliminiert, mit einer liebevolleren, neuen Generation von Menschen, denen es wichtig ist, Verantwortung für die Gemeinschaft zu übernehmen?

Dies ist ein intimer Dokumentarfilm über eine Mensch-Pferdbeziehung besonderer Art. Eine Freundschaft zwischen zwei Wesen, die so verschieden und doch so ähnlich sind. Eine Freundschaft, in der sich beide Seiten danach sehnen, Verständnis, Frieden und Hoffnung zu schaffen, um in unserer Welt seinen Herzensort zu finden.

Der Filminhalt ist eine Verbindung zwischen Realität, Wissenschaft und Spiritualität. 

Kommentar von Bernhard Trachsel zum Filmschaffen von Jolanda Ellenberger:

Sehr empfehlenswert für alle, die Pferde wirklich lieben und denen das Pferdewohl am Herzen liegt. Jolanda Ellenbergers Filme sind authentisch und berührend, aber niemals kitschig.

Bestes Material auch für Kinder und Jugendliche, die Pferde als Partner sehen und nicht als Sportgeräte und Hightech-Maschinen.

Die Weltpremiere soll vom 7. bis 11. November 2018 am wundervollen Napa Valley Film Festival / The Whinnies stattfinden! Denn dort ist unser Film als Première-Film eingeladen! Die Kinder und Jugendlichen, die dem Film die Kraft ihrer inneren Stimmen verliehen, haben dann die Chance, an der Erstaufführung ihres Schaffens mit dabei zu sein. Die anschliessende Fragen- und Antwortrunde in Anwesenheit der Jugendlichen, die in diesem Dokumentarfilm mitgespielt haben, ist ein einzigartiger Weg, Brücken zu bauen zwischen Isolation und der Zugehörigkeit zu einer gesunden Gesellschaft, ohne dabei die eigene Persönlichkeit und seine einzigartigen Gaben zu verlieren.

Der Film wird an drei verschiedenen Orten in Kalifornien Ur-aufgeführt. Danach reist er nach New York, Montana und in die Schweiz, wo immer auch offene Herzen seine Botschaften empfangen möchten.

Trailer

Crowdfunding

Doch jetzt suchen wir noch Gelder für die Post-Produktion: Filmschnitt, Musik, Ton, Filmherstellung für den grossen Leinwand-Event.

Damit wir dieses Projekt vervollständigen können, bitten wir Dich, diese Jugendlichen und Pferde zu unterstützen, ihre Botschaft in die Welt zu tragen.

Jeder kleine Beitrag hilft, dieses Filmprojekt vorwärts zu bringen. 

Ja, ich möchte das Projekt unterstützen!

 

High-Sensitive youth

 

Spenden können im CrowdFunding Projekt eingegeben werden:

Ja, ich möchte das Projekt unterstützen!

Oder direkt auf das Spendenkonto, ausschliesslich für das Filmprojekt kreiert: "HIGH-SENSITIVE YOUTH IN THE HORSE-HEART-SPACE", Banque Valiant SA, 2350 Saignelégier, Suisse

  • IBAN: CH95 0630 0503 0234 2368 8
  • Bank Konto: 30-38112-0
  • Jolanda Ellenberger
  • Rue du Marché 12
  • 2345 Les Breuleux
Inhalt teilen: