Equikinetik - Muskelaufbau in der Bodenarbeit | 4my.horse

Suche

  • Folge uns auf

Equikinetik - Muskelaufbau in der Bodenarbeit

Equikinetik - Muskelaufbau in der Bodenarbeit
Kurs

Datum: 
Mo. 20.11.2017 - Di. 21.11.2017
Adresse: 
Eichhaldenstrasse 23, Koblenz, Schweiz
Beschreibung: 

WOZU BRAUCHT DAS PFERD MUSKELN?

Muskulatur wird
benötigt, um sich bewegen zu können und den Skelettapparat zu stützen. Durch
eine verkürzte Muskulatur, zu wenig Muskeln oder ein Ungleichgewicht zwischen
den Muskeln können Haltungsschäden entstehen. Wird die Muskulatur zu wenig oder
falsch belastet, sind oft irreparable Schäden, z.B. Arthrosen, die Folge.

Equikinetic hilft dem Pferd sich gerade zu richten, an den richtigen
Stellen Muskulatur aufzubauen und gesund zu werden oder bleiben.

 

EQUIKINETIC – EIN EFFIZIENTES
LONGIERPROGRAMM

Das Longierprogramm
Equikinetic ist einfach umzusetzen
[nbsp]– und einfach unglaublich effektiv.
Der Reiter longiert sein Pferd in Stellung nach einem festen Zeitschema. Der
Mix aus Intervalltraining und Longieren, ist für Jungpferde, Rehapferde,
Freizeitpferde und Sportpferde, nach einem individuellen, einfach
auszuführendem Trainingsplan zu arbeiten.

Ein Pferd braucht Kraft
und Muskeln, um den Mensch zu tragen. Das Programm ermöglicht Ihnen, Ihr Pferd
gesund zu erhalten, die Rittigkeit zu verbessern und die ungeteilte
Aufmerksamkeit ihres Partners zu bekommen.Denn die Equikinetic beruht auf dem
isokinetischen Trainingsprinzip (iso = gleich, kinesis = Bewegung). Das heißt,
dass Muskelgruppen während einer Übung für eine bestimmte Zeit gleichmäßig
stark angespannt und so trainiert werden. Daf ür ist es wichtig, dass die
Muskeln gleich und nicht unterschiedlich lange belastet werden. Equikinetic ist
ein intensives hocheffizientes Training das, reitweiseübergreifend, von jedem
anwendbar ist.

 

WAS HAT IHR PFERD VON DER
EQUIKINETIC?

·      
Die
gelenkstützende Tiefenmuskulatur wird gestärkt.

·      
Die
bewegungsrelevante Oberflächenmuskulatur Ihres Pferdes wird richtig trainiert

·      
Ihrem Pferd wird
es ermöglicht, den Reiter zu besser zu tragen zu können

·      
Die Rittigkeit
Ihres Pferdes wird sich deutlich verbessern.

·      
Das
„Geraderichten“ Ihres Pferdes wird unterstützt.

·      
Durch neugewonnene
Kraft ermöglichen Sie Ihrem Pferd effizientere Bewegungen.

·      
Aufmerksamkeit und
Konzentration werden in höchster Form gefördert und erhalten.

·      
Reha – Als
Aufbautraining nach Verletzungen oder chronischen Erkrankungen im
Bewegungsapparat, dient Equikinetic als effizientes Reconditionsprogramm

·      
Durch die
neugewonnene Muskelkoordination werden muskuläre Dysbalancen zwischen den
Muskelgruppen deutlich harmonisiert. Dies führt zu einem optimierten
Muskeltonus und somit zu effektiveren und energiesparenden Bewegungsabläufen.

·      
Des Weiteren hilft
Equikinetic Ihrem Pferd, etwa aufgrund muskulärer Dysbalancen des Bewegungs,
-und Stützapparates, oft schon chronische Schmerzen, zu lindern.

 

 

INTERVALLTRAINING

Longieren im
Intervalltraining.

Für seine neue
Trainingsmethode hat sich Michael Geitner das Wissen über Krafttraining und
Trainingslehre des Menschen zu nutze gemacht und auf die Arbeit mit Pferden
übertragen.

Intervalltraining ist Trainingsmethodik im Sport mit abwechselnden
Belastungs- und Erholungsphasen (= Intervalle). Die Länge der Erholungsphasen
ermöglichen dem Organismus keine vollständige Erholung und dadurch wird ein
starker Trainingsreiz gesetzt.

 

Kursform

Theoretische Einführung und Praxis am
Boden und im Sattel. Viele Elemente werden einzeln erarbeitet, gerittene
Übungen auch in kleinen Gruppen.

 

Über die Kursleiterin Andrea Eschbach

Andrea Eschbach ist zertifizierte
Trainerin für Dualaktivierung nach Michael Geitner. Ihre Kurse und ihr
Unterricht, das individuelle Training mit Schulpferd oder eigenem Pferd sind
sehr beliebt. 2006 hat sie zusammen mit Markus die Lehr-DVD “Spielregeln der Pferdesprache - Kommunikation im Round Pen oder
Longierzirkel” 
herausgebracht und im Frühjahr 2008 ist ihr
erstes Buch “Pferdesprache für Kinder” beim
Kosmos Verlag erschienen. 

·      
2010 Buch: Reiten so frei wie möglich
(Kosmos Verlag)

·      
2011 Buch: Freie Bodenarbeit (Kosmos
Verlag)

·      
2011 Buch: Reiten mit Vertrauen (Kosmos
Verlag)

·      
2013 Buch: Seilarbeit & Führtraining
(Kosmos Verlag)

Kurszeiten: 10.00 bis 17.30 Uhr




Deine Ansprechpartner:

Daniela Zimmermann und Bettina Berger,
Telefon-Büro: +41 (0) 565 369 856

Bürozeiten: Mo, Di, Do 8:30 - 12:30 Uhr
und Fr 8:30 - 17:00 Uhr

Mobil: Tel. +41(0)78 892 16 22 oder
+49(0)151 22 64 17 27 

 

Teilnahmebedingungen

Die Kursbuchung ist definitiv, sobald
Deine Zahlung bei uns eingetroffen ist. 

 

Preis: 
470.00
Zuschauer (beide Tage): CHF 180.-
CHF
https://www.4else.com/de/4fv6xh2gk?wl=4myhorse#tab-participationform
Inhalt teilen: